Acheter Besichtigungen, Ausflüge, Citypass...
rh2010
© rh2010

Grosser Glockenturm

Im Herzen der Stadt erstreckt sich einer der ältesten Glockentürme von Frankreich, das einzige Überbleibsel der alten Stadtmauer, dessen Glocken seit dem 13. Jahrhundert das Leben in Bordeaux unterstreichen.

“Meine Glockenschläge läuten die Zeit an, meine Stimme ruft zu den Waffen auf, (...) ich habe Lieder für jedes Glück, für jeden Toten fließen meine Tränen”  können Sie eingraviert auf Latein auf der Innenseite der großen Glocke lesen. Diese wurde 1775 erbaut und hatte ein Gewicht von nicht weniger als 7.750 kg! “Armande Louise” (ihr Taufname) läutet 6mal jährlich anlässlich wichtiger Feierlichkeiten: am 1. Januar, 1. Mai, 8. Mai, 14. Juli, 28. August und am 11. November um 11 Uhr sowie jeden Ostersonntag um 12 Uhr mittags (seit Juli 2016).

Dieses Verteidigungstor diente auch als Gefängnis. In seinen Gefängnissen mit 10 cm dicken Türen und riesigen Schlössern wurden junge Männer, die sich schlecht benommen haben, festgehalten. Als Spaß erzählten Sie im Golden Lion Hotel zu übernachten, eine Anspielung auf die Wetterfahne in der zentralen Kuppel, die eigentlich den König der Tiere, eines der Symbole der Könige von England, darstellt.

Dieser Turm ist für Besucher geöffnet. Ein Guide wird Sie mit in die seltsamen Verliese begleiten, die noch heute die Gefangenen in Erinnerung rufen, die sich nicht an die Sperrstunde oder die öffentliche Ordnung gehalten haben. 

Grosse Cloche
© Picsol
© Grosse Cloche - Crédit Picsol
Grosse Cloche
© Steve Le Clech Photos
Grosse Cloche de nuit
© Steve Le Clech Photos

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Vom 07/03/2020 bis zum 30/05/2020

Von 14 Uhr bis 17 Uhr
Montags, dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags und sonntags geschlossen

  • Vom 01/06/2020 bis zum 30/09/2020

Jeden Tag geöffnet
Von 13 Uhr bis 19 Uhr

  • Vom 03/10/2020 bis zum 28/11/2020

Von 14 Uhr bis 17 Uhr
Montags, dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags und sonntags geschlossen

Visite

  • Von März bis Mai und Oktober bis November: Besuch auf Reservation immer samstags von 14 Uhr bis 17 Uhr (um 14 Uhr, 14:45 Uhr, 15:30 Uhr und 16:15 Uhr). Tickets beim Fremdenverkehrsamt erhältlich. 
  • Von Juni bis September: Besuch täglich alle 45 Minuten von 13 Uhr bis 19 Uhr in einer Gruppe von 5 Personen,  Tickets vor Ort erhältlich.  

KEIN GRUPPENBESUCH MÖGLICH 

Eintrittspreise

  • Eintritt: 5 €
  • Kostenlos mit dem Bordeaux Métropole City Pass.

Wie Sie dorthin gelangen

Siehe auf der Karte

45 Rue Saint-James, 33000 Bordeaux

Sprachen

Französisch