Online kaufen Besichtigungen, Ausflüge, Citypass...
Vincent Bengold
© Vincent Bengold

Besuchen Sie den nachhaltigen Weinberg

60% der Weinunternehmen haben sich auf dem Weg zu einem nachhaltigen Weinberg einem nachhaltigen Ansatz verpflichtet. Biodynamik, Zugpferde, ökologische Korridore... Die Weingüter öffnen ihre Türen, damit Besucher diese neuen Praktiken im Herzen der Weinberge und in den Kellern im Rahmen von Führungen entdecken können..

Baumstämme und Biodynamik im Château La Dauphine

Zu den abwechslungsreichen Besichtigungsangeboten von Château La Dauphine gehört auch ein unterhaltsamer und lehrreicher Besuch der biologisch-dynamischen Weinberge, der Bienenstöcke, des Gemüsegartens in Permakultur und der Aquaponik, um die vielen Anwendungen des ökologischen Ansatzes des Anwesens zu entdecken. Der Besuch endet mit einer Verkostung der Weine, des Honigs und des Merlot-Gelees des Gutes.

Balade dans les vignes©Patrick Cronenberger -CIVB
Balade dans les vignes©Patrick Cronenberger -CIVB<br /> &nbsp;
  • Rue Poitevine, Fronsac 
  • +33 (0)5 57 74 06 61  

Die Teeküche des Château Climens

Château Climens ist einer der seltenen Grands Crus Classés aus Bordeaux, die als biologisch-dynamisch zertifiziert sind. Nach der Besichtigung des Weinbergs und vor der Kellereibesichtigung entdecken Sie die Kräuterteestube. Hier werden die Kräutertees zusammengebraut, um die Rebe zu pflegen und ihr zu helfen, stärker zu wachsen. Um diesen Ansatz zu vervollständigen und den Besucher für diese Philosophie zu sensibilisieren, wird vor einer lustigen Verkostung der drei Climens Weine ein Film über Biodynamik gezeigt.

Château Climens vignoble durable à Bordeaux
© Château Climens
  • Lieu dit Plantey, 33720 Barsac
  • +33 (0)5 56 27 15 33

Ein Konservatorium für Rebsorten und ein ökologischer Weinberg

Château Guiraud lädt Sie ein, das zu entdecken, was es seit mehr als 250 Jahren antreibt: die Herstellung seines großen Weins durch kulturelle Praktiken von biologischer Landwirtschaft bis zur Permakultur. Feldhecken zur Förderung der integrierten Schädlingsbekämpfung, Insekten-Hotels und Nistkästen, ein Konservatorium für Traubensorten, eine natürliche Wasseraufbereitungsanlage... So viele Umweltinitiativen, die in einer Führung vorgestellt wurden. Während des gesamten Besuchs werden Sie alle Geheimnisse von Guiraud mit den drei auf dem Weingut produzierten Weinen, darunter der Premier Grand Cru Classé von 1855, verkosten.

Château Guiraud vignoble durable à Bordeaux
© Château Guiraud

 

  • Château Guiraud, 33210 Sauternes
  • +33 (0)5 56 76 61 01 

Ein Weg der biologischen Vielfalt

Dieser 5 Kilometer lange Rundgang durch den Weinberg, der von den Caves de Rauzan vorgeschlagen wurde, ist mit 12 verschiedenen Ökosystemen ausgestattet. Jede von ihnen wird an den entlang der Route aufgestellten Schildern beschrieben. Die Inventarisierung und Überwachung der einheimischen Arten, Fauna und Flora wird mit dem Beitrag des Conservatoire des Espaces Naturels durchgeführt, sie ermöglicht auch die Analyse der Wechselwirkung zwischen der natürlichen Umwelt und der Kultur der Rebe.

Château Rauzan-Gassies - vignoble durable Bordeaux
© Château Rauzan-Gassies

Der Weinkeller des Château d'Eyran, hergestellt aus lokalen Bioziegeln und Kalkputz.

Das Château, dem ein hoher Umweltwert der Stufe 3 bescheinigt wird, ist auch ein "Fledermausrefugium". Das Weingut arbeitet mit nachhaltiger Landwirtschaft und baut grünen Dünger zwischen seinen Rebzeilen an, um die Artenvielfalt zu fördern. Es hat auch einen Windsack installiert, um die Richtung und Intensität des Windes zu kontrollieren und die Reben an windigen Tagen nicht zu behandeln. Diese Philosophie findet sich bis hinunter in die Weinkellerei, die sich aus in der Abteilung hergestellten Biobricks, einem Kalkputz und Farben auf der Basis natürlicher Pigmente zusammensetzt. Die thermische Untätigkeit des Bauwerks ist bemerkenswert.

  • 20 Avenue du Sable d’Expert Saint-Médard d’Eyrans
  • +33 (0)5 56 77 54 37
  • savigneux.com

Auf dem Weg zu einem ökologisch verantwortungsbewussten Weinberg

Bis 2030 müssen alle Weinbauern im Rahmen eines Umweltansatzes zertifiziert sein, um die Spezifikationen der AOC Bordeaux zu erfüllen. Um zu verstehen, wie der Bordeaux-Weinberg den Übergang zu einem ökologisch verantwortungsbewussten Weinberg ohne Pestizidrückstände vollzieht, schlägt die Coopérative des Vignerons de Tutiac einen Rundgang "Bordeaux-Weinberg 2030" vor. Sie besuchen den Versuchsweinberg, ein wahrhaftes Forschungslabor unter freiem Himmel, um den Weinberg von morgen zu erfinden. Im Anschluss an die Führung findet eine Verkostung von fünf Weinen der Genossenschaft statt.

Les Vignerons de Tutiac - vignoble durable près de Bordeaux
© Les Vignerons de Tutiac
  • La Cafourche, 33860 Marcillac
  • +33 (0)5 57 32 82 83 
  • visite@tutiac.com 

Auch zu sehen