Online kaufen Besichtigungen, Ausflüge, Citypass...

Ideen für ihr Shopping "Made in Bordeaux"

Möchten Sie ein paar schöne Andenken aus Bordeaux mitbringen? Wir haben uns mit den Kunsthandwerkern und Schöpfern, welche den Reichtum von Bordeaux ausmachen, getroffen, um Ihnen ein 100%iges lokales Einkaufserlebnis zu bieten. Hier finden Sie eine Auswahl von Geschäften und Kreationen "made in Bordeaux".

LA BOUTIQUE BORDEAUX

In seinem mobilen Geschäft auf einem Roller verkauft Clément originelle Geschenke (Schreibwaren, Alltagsgegenstände, T-Shirts und Pullover, Delikatessen...), die das lokale Erbe und das Fachwissen hervorheben.
Das Vorzeigeprodukt: das Geschmacksheft, um seine Eindrücke festzuhalten... Es ist aus Traubenfaser hergestellt und mit Saint-Emilion bedruckt!

 

DO YOU SPEAK FRANÇAIS ?

In Les Chartrons ehren Gaëlle und Maxime französische Designer für Kleidung und Accessoires, Naturkosmetik, Schreibwaren, Geschirr, Delikatessen usw.
Das Vorzeigerpodukt: die Vintage- und Lokalplakate von Les Affichistes, um den Bordeaux in Ihr Wohnzimmer zu bringen..

Do You Speak Français ?
©Do you speak français ? 



LE SHOP BORDEAUX

David eröffnete den Shop Bordeaux nicht weit vom Stalingrad-Platz entfernt. In diesem Laden für originelle und ausgefallene Dekoration schlägt er seine Funde und die von ihm gefundenen Gegenstände vor. Es ist sicher, dass Sie dort nicht die gleichen Geschenke finden wie anderswo!

Das Vorzeigeprodukt: Illustrationen von lokalen Künstlern, welche die Stadt Bordeaux ehren, wie zum Beispiel die von Ita Duclair.

Le Shop Bordeaux
©Le Shop Bordeaux

SERENDIPITY

Claire liebt hübsche Dinge (und auch ein paar Gadgets). So sehr, dass sie ein Geschäft eröffnet hat! Sie werden viele originelle Geschenkideen finden, um Ihre Lieben zu verwöhnen: Schmuck, Dekoration, Zeitschriften...

Die Vorzeigeprodukte: die Carte à Gomar, eine Bordeaux-Weinkarte zur Personalisierung, und die Sukkulenten de la Malice, Sukkulenten in Bechern, Vasen usw., die für diesen Anlass gekauft wurden. 

SERENDIPITY
©Serendipity

WAN

Auch für Charles lautet die Parole "made in France". In seinem Geschäft in der Nähe des Place du Parlement finden Sie Naturkosmetik und Zero Waste, Kleidung und Accessoires, die lange halten, Dekoration usw.

Das Vorzeigeprodukt: die süßen Bordelaiser Kerzen aus Sojawachs, natürlich und respektvoll gegenüber Gesundheit und Umwelt!
 

 

COLLECTIF SPECIMEN

Nur einen Steinwurf von der Großen Glocke entfernt, versammelt das Specimen-Kollektiv rund zwanzig Designer aus Bordeaux, die sich für handwerkliches Können und nachhaltigen Konsum einsetzen. Es ist nicht leicht, unter all diesen Kreationen zu wählen!

Das Vorzeigeprodukt: Laborantique-Schmuckstücke, hergestellt aus Gegenständen, die vom Boden der Schubladen und bei Garagenverkäufen gefunden wurden. Jedes Stück ist also ein Unikat!

 

L’ÉCHOPPE DE LA LUNE

Dieses Feinkostgeschäft wählt Produkte aus, die in der Gironde geboren wurden und erzählt Ihnen ihre Geschichte... Gourmet! Sirupe und Säfte, Liköre, Konserven, Tees, Canelés, nach Wein duftende Salze... Es ist schwer, all diesen verlockenden Vorschlägen zu widerstehen!

Das Vorzeigeprodukt: der Moon Spirit Whisky, destilliert in Bordeaux. Genießen Sie es in Maßen!

L’Échoppe de la Lune
©L’Échoppe de la Lune



LA BOUTIQUE DE L’OFFICE DE TOURISME

Das Fremdenverkehrsamt bietet natürlich lokale Produkte und Objekte an, mit denen die Region hervorgehoben wird. Außerdem ist der Eingang nicht nur Touristen vorbehalten!

Das Vorzeigeprodukt: Da ein wenig Eigenwerbung nicht schadet, sollten Sie die Fahrradklingeln und die Tassen mit einem Hauch von Bordeaux nicht verpassen.

DER CHEMIN DE CRÉATEURS IM ZENTRUM VON BORDEAUX

Auf die Initiative von Cécile, die den Agapi-Laden (Beleuchtung, Dekoration usw.) betreibt, ist le chemin de créateurs eine Facebook-Seite, auf der die Workshops, Läden und Veranstaltungen von Designern im Herzen von Bordeaux aufgelistet sind. 

À voir aussi