Online kaufen Besichtigungen, Ausflüge, Citypass...
Vincent Bengold
© Vincent Bengold

Willkommen im Schloss

Auf dem Flaschenetikett ist sein Name wunderschön kalligraphiert. Es hat nicht unbedingt Türmchen, aber es weist immer auf ein Weingut in der Appellation Contrôlée hin. Abgesehen davon, was wissen Sie noch über die Schlösser? Klopfen Sie im Keller an, drücken Sie die Tür, viele Besitzer haben Besichtigungen, Spiele oder ungewöhnliche Verkostungen ausgeheckt, um Ihnen zu helfen, ihren Beruf, ihr Terroir zu entdecken und ihre Leidenschaft weiterzugeben. Brauchen Sie eine Mitfahrgelegenheit?

Für einen oeunotouristischen Besuch mit Freunden.

Eine Weinprobe im Château Rayne Vigneau ! 

Genießen Sie einen 1er Grand Cru Classé de Sauternes aus der Baumspitze! Ein Spezialist wird den Aufstieg beaufsichtigen, damit Sie auf die Spitze eines zweihundertjährigen Zedernbaums erreichen. Bei Ihrer Ankunft bietet Ihnen der atemberaubende Blick auf die Weinberge von Sauternes und das Ciron-Tal einen ungewöhnlichen Hintergrund zur Verkostung eines frischen Weins mit einem Stil voller Intensität, Frische und Nachhaltigkeit.

Ab 7 Jahren (keine Verkostung für Minderjährige) 
 

  • Château de Rayne Vigneau 
  • 4, Le Vigneau, Bommes 
  • +33 0 5 56 76 64 05 

Ein Orientation-Verkostungsspiel im Château Bardins

Eine Outdoor-Aktivität, die man mit der Familie oder Freunden im ländlichen Umfeld von Château Bardins erleben kann. Nachdem Sie zwei Teams gebildet, mit einer Karte und einem Fahrplan versehen haben, werden Sie zur privaten Schatzsuche durch den Weinberg und den Wald eingeladen. Schöne geschmackliche und kulturelle Überraschungen warten auf Sie! Nach der Anstrengung, die Belohnung, einem Besuch der Weinkellerei mit anschließender Verkostung von trockenem Weiß- und Rotwein aus Pessac-Léognan oder hausgemachtem biologischem Traubensaft. Die Siegermannschaft geht mit einer Flasche Wein oder einem hausgemachten Honigtopf nach Hause. Sie haben die Wahl!

Eine Entdeckungstour der Schlösser von Bordeaux als Familie 

Werden Sie zu Weinbau Lehrlingen in St Emilion!

Das Château Cormeil-Figeac organisiert eine Führung durch den Weinberg und bringt Kinder von 3-15 Jahren die Weinherstellung näher. Die Kinder begeben sich zu den Weinbergen um dort Trauben, Blätter und Kerne zu sammeln und mehr über ihre Rollen zu erfahren.  Sie lernen auch Traubensaft wie die Experten Traubensaft zu kosten und Korken oder Etiketten selbst an die Flasche anzubringen.  Und die Eltern können währenddessen 2 Weine im Château Cormeil-Figeac kosten. 

Eine interaktive Piste im Château d'Agassac 

Mit einem Audio- und Video-Ipad ausgestattet, werden die Kleinen versuchen, die Prinzessin Etoile zu befreien, die jahrhundertelang in einem Turm des Château gefangen gehalten wurde... während die Älteren ihre Kenntnisse über die Weine und die Geschichte des Château vertiefen können, die bis ins 13. Nach dem Spiel können Sie ein Picknick (auf Vorbestellung) im Schatten der jahrhundertealten Bäume im Park des Schlosses mit Blick auf die alte Festung genießen. 

  • Château d'Agassac 
  • 15, rue du Château d'Agassac LUDON-MÉDOC 
  • (+33) 05 57 88 15 47

Ein romatischer Besuch im Schloss 

Ein Spaziergang im Vintage-Garten des Château Larrivet Haut-Brion

Alles begann mit einer Blume, die auf Wunsch der Besitzer des Châteaus zu Ehren ihrer drei Töchter entstand. So wurde die Rose "Les Demoiselles de Larrivet Haut-Brion" geboren. 2015 wurde die Szenographin und Landschaftsgestalterin Soline Portmann eingeladen, einen Garten zu komponieren, der der Welt des Weins gewidmet ist, "um wie ein guter Wein gekostet zu werden". Die Pflöcke erinnern an Reben, während die Farben an die "Nuancen erinnern, die der Wein je nach Jahrgang und Alterungszyklus annimmt", weiß, gelb, rot, Rost, die Nuancen vermischen sich mit den Düften. Der Besuch kann kostenlos oder geführt und von einer Verkostung begleitet sein.

  • Château Larrivet Haut-Brion 
  • 84, avenue de Cadaujac, Léognan 
  • +33(0)5 56 64 75 51

Ampelographische Fahrradtour im Château Marquis de Terme

Dieses gelernte Wort bezieht sich auf die Wissenschaft der Traubensorten-Identifikation. Eine wertvolle Lehre, da alle Bordeaux-Weine Mischungen aus mehreren Rebsorten sind. Auf dem Gelände des Chateau Marquis de Terme werden Sie bei einer geführten Fahrradtour zwischen den Parzellen Reihen von Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot durchqueren und lernen, diese zu unterscheiden. Es folgt ein Besuch des Châteaus (Fässer und Fasslager) und eine Verkostung verschiedener Jahrgänge des Château Marquis de Terme, begleitet von lokalen Produkten (süß oder herzhaft, je nach Geschmack).

  • 3 route de Rauzan, Margaux 
  • tourisme@chateau-marquis-de-terme.com 
  • +33 (0)5 57 88 30 01 

Auch zu sehen